Abitur 2022

Nach zwei Jahren endlich wieder ein Abi-Scherz eine Abi-Feier

Motto 2022 hieß „1,5 war nur der Abstand“

Wenn eine Zahl den Abitur-Jahrgang 2022 geprägt hat, dann ist es die 1,5. Kein Wunder, dass das Abi-Komitee, zu dem u.a. Ben Warnke, Joshua Ruse, Nick Schwarz, Jenny Teich und Melikenur Sarikaya gehörten, das Abi-Motto „1,5 war nur der Abstand“ gewählt hatte.
Auch wenn zweimal diese Note erreicht wurde, war damit nicht nur die Abi-Note gemeint. Vielmehr erinnerte Oberstufenleiterin Ines Steinke daran, dass dieser Jahrgang von der Covid19-Pandemie und auch von deren Abstandsregel von 1,5 Metern geprägt war. Humorvoll zeigte sie in ihrer Festansprache weitere Situationen, in denen 1,5 von entscheidender Bedeutung sein kann. Zum Beispiel beim Sprung vom 10-m-Brett, so mahnte sie, sollte die Wasserhöhe mindesten 1,5 Meter betragen. Gut zu wissen…


Den Sprung ins kalte Wasser machen unsere Abiturienten*innen keineswegs, denn sie sind bestens vorbereitet auf die Chancen, die ihnen die Allgemeine Hochschulreife bietet.
Und zu keinem Zeitpunkt hatten sich die jungen Leute den Spaß am Leben und die Freude am Lernen verderben lassen. Das machte sich auch während der Zeugnis-Ausgabe im Forum unserer Schule bemerkbar. 100 Abiturienten*innen - davon hatten 27 eine 1 vor dem Komma, neun schafften sogar eine glatte1 - strahlten um die Wette.


Abitur 2022 -1 - Juncker, MelanieEs war vollbracht: Das dachte auch das Kollegium, allen voran die Leistungskurslehrer*innen: Kerstin Liske (Biologie), Markus Beling (Deutsch), Anita Francis und Angelika von Hoegen (Englisch), Lars Lenkewitz (Mathematik) und Alexander Kormann (Sport).  

Das Festprogramm, durch das Charissa Owusu Debrah führte, wurde mit viel Applaus bedacht. Der Musikkurs der Q1, Sologesang von Lea Lamberti und ein witziges Abschluss-Video mit den Highlights der gesamten Schulzeit, vereinte alle zu einem „Wir sind Gustav“. Und das werden sie auch immer bleiben.

 

 

Test: Petra Unland
Bilder: Melanie Juncker


Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel